Besenparty Behindertenwarenvertrieb GmbH
Der österreichische Behindertenwaren-Vetrieb

Unser Ziel

Warum es uns gibt

Produkte

Wo kommen unsere Produkte her

Partnerschaften

Partnerschaften, zusammen stärker

Blog

lese mehr in unserem Blog

Webshop

im Web bei uns einkaufen

UNSER ZIEL

Unser Ziel ist es, möglichst viele unserer Produkte von Behindertenhand, vorrangig aus Österreich, herstellen zu lassen.

Mittel- und langfristig wollen wir Behindertenwerkstätten zur Zusammenarbeit mit uns als Vertrieb, aber auch
zur Zusammenarbeit untereinander bringen.

Wenn Behindertenwerkstätten einem österreichweiten Vertrieb über uns zustimmen würden, wäre das für alle von Vorteil.

Noch besser wäre es, wenn Produkte erzeugt werden, die Kunden nachfragen und zur Erzeugung dieser Artikel alle zusammen arbeiten.
So kann man alle Behindertenwerkstätten mit sinnvoller Arbeit versorgen und den Gewinn maximieren.
Dieses Geld kann man in die Sicherung und in den Ausbau der Werkstätten reinvestieren.

Unser eigentliches Ziel sind Arbeitsplätze für behinderte Menschen.

Unsere Produkte

Die Produkte aus Behindertenwerkstätten zeichnen sich durch eine hervorragende Qualität und Langlebigkeit aus.
Wir achten außerdem darauf, dass unsere Produkte nur aus Behindertenwerkstätten kommen,
in denen man die Arbeiter mit Respekt und Würde behandelt.

Natürlich haben wir auch Produkte, die nicht aus Behindertenwerkstätten stammen.
Der Markt und vor allem die Produktvielfalt ist derzeit noch zu klein, um nur mit Behindertenware überleben zu können.
Unsere "normale" Ware stammt - wenn möglich - aus lokalen, österreichischen Qualitätsbetrieben.

Jeder Verkauf hilft uns, Behindertenwerkstätten zu helfen, egal ob die Ware von behinderten Menschen stammt oder nicht.

Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, sind Sie jederzeit eingeladen uns zu schreiben, anzurufen oder zu besuchen.
Gerne setzt sich unser "Chef" Frau Althen auf einen Kaffee zu einem Gespräch mit Ihnen zusammen.

Partnerschaften

Unser vordringliches Ziel ist es, Behindertenarbeitsplätze zu sichern und zu mehren.

Leider sind die Behindertenwerkstätten sehr misstrauisch und das aus gutem Grund. Trotzdem arbeiten wir mit einigen Behindertenwerkstätten zusammen und haben nach langer Zeit des Misstrauens einen ersten offiziellen Partner.

Partner:
- Blinden- und Sehbehindertenverband Kärnten
Der BSVK hat für den Verkauf in Kärnten mit Herrn Fritz einen fähigen Verkäufer. Für Restösterreich übernehmen wir den Vetrieb.

Unser Katalog

Der Verkauf über unseren Versandkatalog ist unser Ziel für die Zukunft.
Wie sich zeigt, behalten unsere Kunden ihre Kataloge bei sich. selbst Monate nach dem wir die Kataloge versandt haben, bekommen wir immer noch Bestellungen.
Die Kataloge erfüllen mehrere Aufgaben gleichzeitig und sollen uns langfristig helfen Geld zu sparen, bekannter zu werden und uns vor unangenehmen Überraschungen zu schützen.

Um unsere Kataloge bekannt und in größerer Zahl versenden zu können, haben wir uns dazu entschlossen Werbepartner für den Katalog zu finden.

Unser Katalog ist für Geschäftstreibende als Werbemedium sehr gut geeignet und mit jeder Schaltung hilft man mit, unser Ziel zu erreichen!

Wenn SIE Interesse daran haben bei uns zu werben und nebenbei unsere Sache zu unterstützen, freuen wir uns darauf Sie kennen zu lernen!

Ihre Fragen

Wenn Sie Fragen, Beschwerden oder Anregungen für uns haben, melden Sie sich bitte bei uns!
Ihre Meinung und Eindrücke sind uns wichtig.

Wenn Sie eine Frage oder Beschwerde haben, finden Sie vielleicht die Antwort bereits auf unserer Internetseite.
Damit Sie möglichst viel Zeit für die schönen Dinge im Leben haben, sammeln wir auf unserer Internetseite Ihre Fragen und eventuell auch Beschwerden. So bekommen Sie schnell zu jeder Zeit sofort eine Antwort.

Sollten Sie keine Antwort bekommen oder lieber mit uns sprechen, dann zögern Sie bitte nicht mit uns Kontakt aufzunehmen!